Gesamtkonzept beim Kemptener Stadtpark

Betrifft: Antrag zum Stadtpark

nachdem täglich neue Meldungen zur Umgestaltung des Stadtparks kursieren
und die Verwirrung immer größer wird beantragen wir die Pläne, die im
Übrigen ja auch viel Geld erfordern, auf Eis zu legen. Eine erneute Diskussion
können wir uns nur dann vorstellen, wenn auch für die Nachbarschaft
(Tiefgarage, Sparkasse, Bibliothek) ein schlüssiges Gesamtkonzept vorliegt. Bei
der bisherigen Diskussionslage ist der Schaden für die nördliche Innenstadt
größer, als der Nutzen , der aus einer Umgestaltung erwirkt werden könnte..
Ullrich Kremser
Dr.Dominik Spitzer


Neueste Beschlüsse